--- Michele Weiten ---

Wertvolle Naturfaserstoffe

Michèle Weiten ist Geschäftsführerin und kreative Kopf des Unternehmens in Kaisersesch. Die diplomierte Designerin entwirft und realisiert zweimal  jährlich Kollektionen, welche sie anschließend auf Messen und in Showrooms vorstellt.

Gründung des Labels Michèle Weiten Design Michèle Weiten hat sich im TGZ (Technologie- und Gründungszentrum) ein Atelier mit Blick über die ländliche Eifel eingerichtet.

Wertvolle Naturfaserstoffe wie reine Seide, Baumwolle, Leinen oder Mohair bevorzugt die Nachwuchsdesignerin für ihre Modelle im gehobenen Preisbereich. Die etwas größere Investition in der Boutique macht sich bezahlt, weil Blazer, Hosen, Anzüge , Mäntel, Röcke, Blusen und Tops zeitlos im Stil miteinander zu kombinieren sind.

Welche Zielgruppe möchte Michèle Weiten Design erreichen?

Stilsichere, modebewusste, trendunabhängige Frauen, die ihren individuellen Typ modisch zum Ausdruck bringen möchten und selbstbewusst die Kleidung zur Schau tragen. Michèle Weiten Designs sollen das richtige Outfit zu jeder Gelegenheit und zum Wohlfühlen bieten. Sei es im Alltag zu geschäftlichen sowie festlichen Anlässen.

 

Schlicht & doch Blickfang

Die Kollektion von Michèle Weiten Design zeigt die Frühjahr/ Sommer Mode 2006 Durchdachte Schnitte & edle Materialien verleihen der Kollektion neben weiblichem Esprit, charakteristische Akzente und Besonderheit.

Zarte, aufwendig bestickte Seidenstoffe in frischen Sommerfarben wie corall, türkis und kiwi kombiniert mit weiß und schwarz sind die Favoriten für den kommenden Sommer. Man kann sie super kombinieren zu sportlichen und eleganten Hosen, sowie zum  Rock. Sie verleihen dem Outfit das gewisse Etwas, sind zeitlos aber dennoch etwas Besonders.

Figurnahe Mäntel und Blazer in interessanten, auffälligen Stoffen oder auch schlichte Stoffe mit ungewöhnlichen Schnittdetails gehören zum Sommerlook 2006.